Notinformationen im Überblick

Notrufe

Polizei 110
Feuerwehr und Notarzt 112

Bitte beachten Sie im Falle eines Notrufs die "5 W":

  • Wer ruft an ?
  • Was ist passiert ?
  • Wo ist es passiert ?
  • Wieviele Personen sind verletzt ?
  • Warten auf Rückfragen ?

Rettungsdienste

Hubschrauber-Rettungsdienst 0561/12520
DRK-Rettungsdienst GÖ/HMÜ 0551/19222
ASB Arbeiter-Samariterbund HMÜ 05541/90520
Giftnotruf 0551/396239

Örtliche Dienststellen

Polizei Hofgeismar 05671/992800
Polizei Hann-Münden 05541/9510
Feuerwache Reinhardshagen 05544/7044

Ärztlicher Notdienst

Ärztliche Notdienstzentrale Reinhardshagen/Hann.Münden/Dransfeld 05541/8030

Außerhalb der regulären Praxiszeiten erreichen Sie den diensthabenden Arzt / die diensthabende Ärztin unter der angegebenen Rufnummer. Informationsblätter sind beim Hausarzt erhältlich.

Zahnärztlicher Notdienst

Zahnärztliche Kreisstelle 05673/6336

Der diensthabende Zahnarzt kann bei der zahnärztlichen Kreisstelle erfragt werden.

Gemeinde-Notdienst

Allgemeine Bereitschaft nach Dienstschluss 0170/6308631
Wassermeister 0160/3650710

Kartensperrung

Die Sperrvermittlung ist täglich 24 Stunden über einen kostenlosen Anruf unter der Rufnummer 116 116 erreichbar. Aus dem Ausland ist die Rufnummer über +49 116 116 gebührenpflichtig erreichbar.

Bekannte Sperrnummern im einzelnen:

  • ec-Karten: 01805/021021
  • American Express: 069/979 777 77
  • Eurocard/Mastercard: 0800/8191040
  • Diners Club: 069/661 661 23
  • VISA: 0800/8149100

NVV Service-Hotline

Gebührenfreie Servicerufnummer des Nordhessischen VerkehrsVerbunds (NVV):
Tel.: 0800-939-0800 (täglich in der Zeit von 5:00 Uhr bis 22:00 Uhr, am Freitag und Samstag von 5:00 Uhr bis 24.00 Uhr)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung